Nachtschiessen 2022 - PRK Eigenamt Lupfig

Rapid !
Der Bewerber zum Personalchef:
"Eines muss ich Ihnen allerdings noch gestehen, ich bin ein bisschen abergläubisch."
Personalchef: "Keine Sorge, das macht doch nichts! Dann zahlen wir Ihnen eben kein dreizehntes Monatsgehalt!"
Alles Perfekt !
Witz des Monats
Direkt zum Seiteninhalt
Nachtschiessen 17.10.2022
Bericht

Rückblick Nachtschiessen 2022
 
Krönender Abschluss der Grosskaliber Saison war das Nachtschiessen.
Geschossen wurde 25m auf die Schnellfeuerscheibe in zwei Kategorien Kat A Scheibe beleuchtet (24 Schützen) und Kat B Beleuchtung an der Waffe Scheiben nicht beleuchtet (12 Schützen).
Begrüssen durften wir auch Besucher aus den umliegenden Vereinen und sogar von Basel und Zwingen sind Schützen angereist.
Programm 5 Schuss in 3 Minuten Nachdoppel nach Belieben und dies alles kostenlos.
Hardy hat die Beleuchtung aufgebaut. Gestartet haben wir um ca. 19.30 Uhr der letzte Schuss fiel ca. 21.45 Uhr.

Für Hungrige gab es Rauchwürstli mit Brot. Für das Absenden hat unser IT Spezialist Eugen die Auswertung und die Erstellung der Ranglisten übernommen.
Ich danke allen Beteiligten für den Besuch und die Unterstützeng während dem Schiessen am Warnerpult.

Hansruedi

Ranglisten
ISSF-Scheibe
Scheibe beleuchtet
Pkt.
1
2
3
4
5
5
5
8
9
10
11
12
12
14
15
15
17
17
19
20
20
22
23
24
Siegfried Peter
Faletti Leo
Altenheimer Max
Schmid Alexander
Berger Carmen
Berger Heinz
Gisler Patric
Pippo Eugen
Colombi Aaron
Hunziker Michael
Brüngger Xenia
De France Thierry
Masar Nicola
Baumann Phillip
Baumann Peter
Katunin Anton
Meyer Hansruedi
Rey Annegrete
Rey Hans 53
Knoller Roland
Rey Hans 83
Riester Oliver
Knobel Rita
Dietiker Werner
98
97
96
94
90
90
90
89
88
87
86
82
82
81
80
80
77
77
69
65
65
63
50
7


ISSF-Scheibe
Beleuchtung an Pistole
Pkt.
1
2
2
4
5
6
7
7
9
10
11
12
Gisler Patric
Altenheimer Max
Rey Hans 83
Bottlang Kilian
Faletti Leo
Masar Nicola
Berger Heinz
Katunin Anton
Baumann Phillip
Brüngger Xenia
Baumann Peter
Berger Carmen
95
93
93
91
89
88
87
87
85
81
78
67


Aktualisiert: 01.12.2022
Webmaster: Eugen Pippo
Online seit: 13.12.2009
Zurück zum Seiteninhalt